Webdesign und -publishing

Lankau Webdesign und -publishing

Lankau Webdesign und -publishing

Grundlagen und Designtechniken. München: Hanser, 3., aktualisierte und überarbeitete Aufl. 2001, 444 S.

Internet und World Wide Web: Neue Medien der Kommunikation fordern neue Wege der Gestaltung. Nach der Anfangsphase als textorientiertes Medium entwickelt sich das Web zur Kommunikations- und Marketingplattform für kommerzielle Kunden. Die Ansprüche an das Erscheinungsbild der Seiten werden dabei von anderen Medien geprägt: Printpublikationen, TV-Spots und Videoclips. Will man die Entwicklungspotentiale des Web optimal nutzen, sind auch beim Webdesign Profis für die Gestaltung gefragt, die der optischen Präsentation genauso viel Gewicht beilegen wie dem Inhalt und der Technik.

Durch die systematische Analyse des Mediums, der notwendigen Arbeitsmethoden zur Seitengestaltung und der Werkzeuge gelingt mit diesem Buch der fundierte Einstieg ins Webdesign. Die Publikation ist praxisorientiert und vermittelt dem Leser, was beim Aufbau von Seiten für eine Web-Site zu beachten ist. Praxisbeispiele, Arbeitshilfen zur Projektplanung, Checklisten, Quellen für Ressourcen und Software runden das Buch ab.

  • Praxisbuch vom Grafiker für Grafiker
  • Keine Angst vor HTML: Die „Sprache des Web“ verständlich erklärt
  • Fast schon wie DTP: Wysiwyg-Editoren in der Praxis
  • Grafiken für das WWW optimal gestalten
  • Professionelle Seiten durch Interface-, Page- und Site Design
  • Projektplanung und Realisation

Die beiliegende CD-ROM enthält Browser, Editoren und Grafikprogramme für Windows und Mac OS. Daneben finden Sie wichtige Tools und Hilfsmittel rund um Webdesign/Webpublishing und die eigene Recherche im Netz.

Hinweis:
Die erste Auflage erschien mit dem Untertitel „Handbuch für Grafiker“ und wurde in der zweiten Auflage wegen dem Erscheinen des zweiten Titels: „Webdesign und Webpublishing: Projektmanagement für Websites“ geändert, da beide Titel Handbücher für Grafiker und Internetentwickler sind.